bonalytic schult zur Biogasfachkraft

07.07.2014 - Über 500 Biogasanlagenbetreiber in Laborkursen in China geschult


Laborkurs in China

Die bonalytic GmbH, der akkreditierte Laboranalyse-Dienstleister mit Sitz in Troisdorf (Deutschland), schulte über 500 Biogas-anlagenbetreiber in China zu Biogasfachkräften.


Die von der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in sogenannten „Operation & Maintenance Trainings“ stattfindenden Schulungen sind in mehrere Trainingsblöcke unterteilt. bonalytic übernimmt die, die im Labor stattfinden. Anfang Juli wurde in Harbin (China) der vierte Teil der Schulung durch bonalytic durchgeführt.


Das Trainingsprogramm ist straff organisiert. Anhand von Fallbeispielen lernen die Teilnehmer, wie sie mit überschaubarer Analysetechnik fundierte biologische Probleme erkennen und Gegenmaßnahmen einleiten können.
Dr. Joachim Clemens, Geschäftsführer der bonalytic GmbH, wird von chinesischen Trainern unterstützt. Diese wurden im Rahmen eines „Train the Trainer“-Programmes in Deutschland vorbereitet und erhielten dabei vertiefte Einblicke in die Arbeitsweise eines professionellen Biogaslabors.
Die erworbenen Kenntnisse der Teilnehmer werden in einem praktischen und schriftlichen Test geprüft. Der erfolgreiche Abschluss ist zukünftig Voraussetzung für den Betrieb einer Biogasanlage. So vorgegeben von einer Unterabteilung des chinesischen Landwirtschaftsministeriums, das als Mitorganisator besteht.

 

 

bonalytic GmbH
Gierlichsstraße 6
53840 Troisdorf
Telefon: +49 2241 9715-2500
Fax: +49 2241 9715-2599
info@bonalytic.de
www.bonalytic.de

 

1.423 Zeichen

Kontakt

Haben Sie Interesse an weiteren Informationen

 
Seite drucken Top